Die Top-10 Bastel-Must-Haves!

Bist du schon im Geschenke-Wahn? Hast auch du eine ellenlange Wunschliste von anderen auf dem Tisch liegen, die du versuchst, nach und nach abzuarbeiten?

Aber hey, was ist mit dir? Was wünschst DU dir eigentlich?

Heute geht es einmal nur um dich! Ich habe für dich die zehn coolsten Bastelmaterialien und -Werkzeuge zusammen gestellt. Alle Produkte habe ich selbst zuhause in meiner Bastelwerkstatt und empfehle sie wärmstens, da sie mich voll  überzeugt haben!

 

1. Schrumpffolie
Schrumpffolie ist der KNALLER! Zack, zack entstehen aus deinen Zeichnungen eigene Schmuckstücke. Mitte des Jahres habe ich es ausprobiert. Vorsicht, Suchtgefahr!

Hier geht’s zur Schrumpffolie!

 

2. Ausmalbuch
Endlich mal wieder runter kommen und den Kopf ausschalten! Am besten klappt das beim MALEN!!! Also Stifte raus, Lieblingsmusik an und den Alltag vergessen!

Hier geht’s zu einem knaller Ausmalbuch!

 

3. Embossing-Föhn
Du denkst bei Embossing an kitschig überladene Scrabbook-Kunstwerke? Da bist du falsch gewickelt! Richtig eingesetzt, entstehen echt coole DIY-Ergebnisse! Was? Du hast von Embossing noch nie etwas gehört? Na, dann schau dir diesen Blog-Beitrag an, sei begeistert und schreib den Föhn am besten gleich gemeinsam mit einer Handvoll verschiedenen Embossingpulvern auf die Wunschliste!

Hier geht’s zum Föhn!

 

4. Snaply Druckknopfsystem
Du bist vom Nähen total begeistert, aber das Anbringen von Knöpfen oder das Einsetzen von Reißverschlüssen macht dich kirre? Na, dann wünsche dir das KAM Snap Druckknopfsystem. Die Knöpfe werden mit der mitgelieferten Zange ganz einfach in den Stoff gedrückt. Das Allerbeste an diesem System ist die sensationelle Farbauswahl. Es gibt sogar Knöpfe in Stern- oder Herzform – und JA, sogar NEON! Ich selbst habe die Knöpfe in 24 verschiedenen Ausführungen – allein, weil sie alle so schön sind…..

 Hier geht’s zum Snaply-Starter-Kit!

 

5. Akku betriebener Heißklebestift
Wenn du viel mit der Heißklebepistole arbeitest, wirst du dieses Tool lieben! Während Heißklebepistolen immer wieder durch das schwere Kabel umfallen und so zu einer echten Waffe werden können (jeder, der sich schon einmal an der Spitze verbrannt hat, weiß, was ich meine…), ist dieser Stift mega handlich! Du lädst ihn ganz einfach über den USB-Anschluss auf und nimmst ihn mit!

Hier geht’s zum Heißklebe-Geheimtipp!

 

6. Sizzix oder Big Shot Walze
Während meines Jobs im Verlag habe ich irgendwann diese Stanze verstaubt und vergessen im Regal gefunden! Völlig zu Unrecht! Lass dich auch hier nicht von den manchmal etwas angestaubten Bastelideen abschrecken! Dieses Teil macht echt Spaß! Du kannst mit der Walze Papiere, Pappen und sogar Stoffe ausstanzen oder falzen! Bastele dir so ganz easy coole Karten und Girlanden!

Hier geht’s zur Walze!

 

7. Plotter
„ABGEFAHREN!!!“ – war meine erste Reaktion, als ich den Plotter in Gang gebracht habe! Du erstellst dir mit dem mitgelieferten Grafikprogramm oder aber mit Adobe Illustrator deine Lieblingsgrafiken und lässt diese dann einfach durch die Maschine ausschneiden – individueller geht’s nicht! Du solltest allerdings schon Lust haben, dich in das System einzufuchsen. Offene Fragen lassen sich super durch unzählige YouTube-Tutorials klären!

Hier geht’s zum Plotter!

 

8. Nähmaschine
Och, wird’s nicht mal wieder Zeit für eine neue Nähmaschine? Eine mit neuen, schicken Stichen, einer hellen LED Lampe und einer Einfädel-Hilfe??? Dann schau dir mal diese digitale Maschine an! Ich habe sie in meinen Nähvideos verwendet und bin hin und weg – sie schnurrt wie ein Kätzchen!

Hier geht’s zur Nähmaschine!

 

9. Aquarellkasten
Wann hast du das letzte Mal einen Pinsel in die Hand genommen? Vielleicht liegt es auch bei dir schon ein halbes Leben zurück! Es wird also mal wieder Zeit! Zudem sind Aquarellbilder gerade extrem angesagt – also, worauf wartest du noch! Pack den Kasten, am besten direkt mit einem Block und ein paar schönen Pinseln auf die Wunschliste.

 Hier geht’s zu den Farben!

 

10. Ein neues Hobby! Nur für dich oder zusammen mit deinen Freunden!
Hast du Lust, dich mal wieder in ein neues Hobby zu stürzen? Dich auszuprobieren, besser zu werden und durchzustarten? Bestimmt gibt es auch in deiner Gegend viele coole Workshops! Was schwebt dir schon seit Jahren vor? Möchtest du schweißen lernen, Möbel bauen oder mit Porzellan arbeiten? Oder wie wäre es mit Kalligraphie oder Buchdruck-Kursen? Im Internet gibt es unendlich viele Workshop-Angebote und auch die VHS hat oft überraschend spannende Angebote parat!

Seht doch, wie viel Spaß es macht, zusammen produktiv zu sein – KLIEMANN, du bist der BESTE!

 

In diesem Blogbeitrag werden Affiliate-Links verwendet.